Zahnfleischentzündung: Parodontitis wirksam vorbeugen und effektiv behandeln

Parodontitis, oder Parodontose, wie die Erkrankung im Volksmund häufig genannt wird, ist eine entzündliche Zahnfleischerkrankung, die weitreichende gesundheitliche Folgen haben kann. Um die Entzündung rechtzeitig zu erkennen und einzudämmen sind daher regelmäßige Kontrolltermine bei Ihrem Zahnarzt notwendig. Denn je früher Parodontitis erkannt wird, umso besser lässt sie sich behandeln und heilen. Weiterlesen…

Die Mittel der modernen Wurzelbehandlung

Bei Entzündungen des Zahnnervs (Pulpa) griff der Zahnarzt früher direkt zum Äußersten und zog den betroffenen Zahn. Die moderne Zahnmedizin hat es sich aber zum erklärten Ziel gemacht, die natürlichen Zähne so lange wie möglich zu erhalten. Darum wurde immer weiter an der Technik der Wurzelbehandlung gefeilt, so dass mittlerweile auch bei Zahnnerventzündungen ein langfristiger Zahnerhalt in vielen Fällen möglich ist.

Weiterlesen…

Praktisch für Berufstätige: Zahnarzttermine in der Mittagspause

Liebe Patienten,

Sie arbeiten in der Erlanger Innenstadt?

Profitieren Sie von kurzen Wegen und sparen Sie Zeit:
Legen Sie den Termin für Ihre Zahnvorsorgeuntersuchung, die professionelle Zahnreinigung oder einen Füllungstermin doch in Ihre Mittagspause oder direkt ans Ende Ihres Arbeitstages. Donnerstags sind wir in der Mittagszeit von 11-15 Uhr durchgehend für Sie da. Zusätzlich bieten wir Ihnen am Donnerstag Termine bis 19 Uhr an. Am Mittwoch sind wir bis 18 Uhr für Sie da.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Praxisteam der Zahnarztpraxis Katrin Esser-Richterstetter

Volkskrankheit Parodontitis – Was sind die Ursachen?

Parodontitis, auch Parodontose genannt, ist eine Infektionskrankheit des Zahnfleisches, die durch Bakterien im Zahnbelag ausgelöst wird. Zunächst ist nur das Zahnfleisch entzündet, wenn die Erkrankung aber nicht behandelt wird, weitet sie sich auf das Zahnfleischgewebe und den Kieferknochen aus. Es kann zu einem Rückgang des Kieferknochens kommen, wodurch sich Zähne lockern und ausfallen können. Es ist also wichtig, Parodontitis möglichst vorzubeugen. Bei Ihrem Familienzahnarzt in Erlangen helfen wir Ihnen bei der Vorsorge und können Sie auch bei einer bereits bestehenden Infektion nachhaltig behandeln. Weiterlesen…

Kurze Sommerpause bei Ihrem Zahnarzt in Erlangen

Liebe Patienten,

vom 28. August bis zum 1. September bleibt unsere Zahnarztpraxis für eine kurze Sommerpause geschlossen.
Ab dem 4. September sind wir gerne wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.

In der Zwischenzeit wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie eine schöne, sonnige und erholsame Zeit!

Sommerliche Grüße vom Team der Zahnarztpraxis Katrin Esser-Richterstetter